ON, Belgium: Danny/ON4VT plant am 11. November von folgenden Festungen aktiv zu sein: “Citadel in Diest” (WCA ON-02717), “Het Spijker (WCA ON-02718) und “Hof van Nassau” (WCA ON-02719). Als OT4V/P wird er ab 09:00 UTC auf Kurzwelle QRV sein. QSL via Homecall.

OE, Austria: Das „Austrian DX Board“ (ADXB) feiert seinen 50. Geburtstag mit der Aktivierung des Sonderrufzeichens OE5ØADXB. Vom 13. November bis 12. Dezember ist man auf Kurzwelle in SSB sowie CW und FT8 QRV. QSL via Büro oder OE1XBC (d).

Z8, South Sudan: Sigfrido/IW9FMD ist Mitglied der UN-Mission im Süd Sudan und ist seit Anfang November in seiner Freizeit als Z81S QRV. Die Länge des Aufenthaltes ist aktuell nicht bekannt. QSL via IT9YVO (d).

RA, Russia: Vor 65 Jahren wurde der Bau der ersten U-Bahnlinie im damaligen Leningrad beschlossen und der 65. Jahrestag der „Petersburg Metro“ wird vom 01. November bis 31. Dezember mit dem Betrieb der Sonderstation RM65LP gefeiert. Ein Sonderdiplom kann erworben werden. QSL via R1MJ. https://www.qrz.ru/awards/856.html

ON, Belgium: Anlässlich des 2. Lockdown in Belgien ist seit dem 02. November die Sonderstation OT2CARE für 6 Wochen auf Kurzwelle aktiv. QSL via Büro und ON6YX (d).

HP, Panama: Im Monat November wird mit der Sonderstation 3E1FP das 117-jährige Jubiläum der „Vida Republicana“ von Panama gefeiert. Funkbetrieb ist auf 80, 60, 40, 30, 20, 17, 15 und 10 Meter in SSB, CW, FT8 und FT4 geplant. QSL via HP3BSM.

TA, Turkey: Vom 09. – 11. November wird mit der Sonderstation TC35FSF der 35. Jahrestag der Gründung der „Free Software Foundation” gefeiert, die sich die Förderung von Open-Source-Software auf die Fahnen geschrieben hat. Man wird auf 20 und 15 Meter in SSB, PSK31 und Olivia 8/250 aus Istanbul (WW Loc. KN41ma) aktiv sein. QSL via TA2OZQ (d/B) und LoTW

F, France: Michel/F8GGZ wird vom 09. – 22. November als TM5ØGDG von 160 – 20 Meter in SSB und CW aktiv sein, um an den 130. Geburtstag und den 50. Todestag von Charles de Gaulle zu erinnern. Alle QSO’s werden automatisch mit einer QSL via Büro bestätigt.

7Q, Malawi: Das Team des „Russian Robinson Club“ (Vasily/R7AL, Lilia/EW7L, Vladimir/R9LR, Vasily/RA1ZZ und Al/RZ3K) hofft trotz der aktuellen Covid-19 Lage die DXpedition nach Malawi durchführen zu können. Vom 07. – 18. November will man als 7Q7RU von 160m – 70cm in CW, SSB, FT8 (F/H-Mode) aktiv sein. QSL via R7AL, ClubLog OQRS. https://dxpedition.wixsite.com/7q7ru

© 2022 DL7UXG / Klaus Pöls
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.